Die Seite rund um fehlgeschlagene Immobilien-Kapitalanlagen der Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

SCHÄFER – RIEDL – ES legal

Was wir für Sie tun können!

Überteuerte Immobilien (Schrottimmobilien), geschlossene Immobilienfonds sowie deren Darlehen bestmöglichst und baldmöglichst abwickeln. In der Regel lohnt sich eine Erstberatung.

Lesen Sie mehr.

Kommentare

Erfahrungen

Brandaktuell:

IBH FONDS – ENDLICH LOSWERDEN

IRGENDWANN ZWISCHEN 1998 UND 2006 GEKAUFT.
GESCHLOSSENE FONDS MIT SCHROTTIMMOBILIEN.
FINANZIERT ÜBER DIE GALLINAT – BANK

Erfahren Sie mehr

Aktuelle Urteile

BGH, 14.3.2017 (XI ZR 442/16) – Vorrang der Leistungsklage bei Widerrufsfällen von Darlehensverträgen

Wie schon vorrangehend in der Überraschungsentscheidung des BGH vom 21.2.2017 (XI ZR 467/15) bestätigt der BGH den Vorrang der Leistungsklage bei Widerrufsfällen von Darlehehensverträgen und stellt damit die jahrelange eigene Rechtsprechung auf den Kopf. In den Massefällen wird seit langem noch in den Instanzen auf Basis von bislang zulässigen positiven Feststellungsklagen gestritten. Diese sind nunmehr […]

BGH, Urteil vom 27.1.2015 (XI ZR 174/13) Preis pro Buchungsposten bei Kontoführungsgebühren unwirksam

Der BGH hat entschieden, dass ein einheitlicher Preis von Euro 0,35 je Buchungsposten im Rahmen der Geschäftsbedingungen unwirksam ist, da er nicht differenziert, ob eine Buchung zum Beispiel fehlerhaft erfolgt ist. Auch eine fehlerhafte Buchung soll dann Euro 0,35  kosten. Ein Verstoß gegen § 307 BGB liegt vor, die Klausel ist insgesamt unwirksam. Das Urteil […]

LG Göttingen, Urteil vom 13.11.2014, (4 O 79/13) Neuvalutierungsanspruch bei unwirksam vereinbarten Bearbeitungsgebühren und Schätzkosten

Im Rahmen einer erstinstanzlich im übrigen abgewiesenen Klage eines Erwerbers einer Schrottimmobilie auf Schadensersatz wegen Sittenwidrigkeit des Kaufpreises hat das LG Göttingen bemerkenswert klar sowohl bezüglich der unwirksamen Schätzkosten (Wertermittlung) wie auch den Bearbeitungsgebühren einen Neuvalutierungsanspruch angenommen. Dem Darlehensnehmer steht gegenüber der Bank nicht nur ein Rückzahlungsanspruch zu, sondern eben ein Neuberechnungsanspruch des Darlehens zu, […]

Aktuelle IBH-Fonds News

Chaos pur bei IBH – Geschäftsführung

Nach eineinhalb Jahren hat es die neue IBH – Geschäftsführung offensichtlich nicht geschafft, aktuelle Gesellschafterlisten und Adressen von Anlegern sich zu beschaffen. Es ist müssig zu fragen, ob auch die Firma CT Treuhand daran nicht ganz schuldlos ist. Aktuell werden plötzlich Anleger in Anbetracht bereits anberaumter Versammlungen (so zB Grundbesitz Ost-West GbR, 2. und 7. […]

Weitere Ungereimtheiten ? – Vorgehen wegen Darlehen und Grundbucheinträgen

Bei den Gesellschafterversammlungen der 5. und 6 . Grundbesitz Wohnbaufonds GbR in der ersten Septemberwoche wurden teilweise Zweifel laut, ob die Immobilien, also das Fondsvermögen  überhaupt sauber im Grundbuch eingetragen ist. Ein Problem, daß der Geschäftsführer der IBH, Herr Staratschek natürlich dringlichst lösen müßte. Vielmehr noch wurde zB. auch bei der 5. Grundbesitz deutlich, wie […]

Treuhänder – Auseinandersetzung : Wem ist zu glauben ?

In den IBH-Fonds gibt es nach Kündigungen gegenüber der CT Treuhand zwischenzeitlich allerorts zwei Treuhänder, daneben mithin die Firma Finanzdesk. „Ich traue keinem von Ihnen“, so Rechtsanwalt Schäfer am Ende der 7,5 stündigen Marathonsitzung in München vor gut zwei Wochen als Auftakt zu den numehrigen Gesellschafterversammlungen. Unsere Kanzlei vertritt eine Vielzahl von IBH-Anlegern, ein Großteil […]

Kontakt

Esslingen

Esslingen

Stuttgarter Str. 10
73734 Esslingen
Telefon 0711-9388110
Fax: 0711-9388111

Berlin

Berlin

Friedrichstr. 90
10117 Berlin
Telefon: 030-20253500
Fax: 030-20253333

Hamburg

Hamburg

Glockengießerwall 26
20095 Hamburg
Telefon: 040-30104250
Fax: 040-30104299

Palma de Mallorca

Palma de Mallorca

4-Edif.B-3ºC Convent des Caputxins
07002 Palma de Mallorca
Telefon: +34-971-719228
Fax: +34-971-724407

Senden Sie uns eine E-Mail

7 + 1 = ?